aristotelous
Der Aristotelesplatz in Sophia’s Stadt Thessaloniki

 

Sophia Vassiliou studierte nach dem Abitur am Gymnasium Französische und Griechische Literatur, zuerst an der UvA in Amsterdam und nachdem an der AUTH, der Aristoteles Universität von Thessaloniki. Sie gab Unterricht in Niederländisch an Studenten und Personal der Uni. Außerdem studierte sie Musik an der Zentrale Musikschule (Κεντρικό Ωδείο) und beendete sie Sorbonne II, eine Lehrerbildung für Franzosisch am Institut Français de Thessalonique. In Amsterdam lernte sie Griechisch durch Studium an der UvA und beendete sie die Bildung zur Chefsekretärin an Schoevers Bildungen. Nach ihrer Studium studierte die Sophia für Dozent Niederländisch für Ausländer in Zwolle und für Dozent Klassische Sprachen an der Radbout Universität in Nijmegen.

gr-filosofikiZurück in den Niederlanden und inzwischen Mutter geworden, gab sie fünf Jahre lang Unterricht auf Real- und Berufsschulen. Die Arbeit war jedoch zu schwer für ihre Gesundheit und deswege wurde sie Sprachentrainer mit ihrem eigenen Betrieb Parnassós Talen (Sprachen). Sie verdankte ihren Erfolg klarer Kommunikation, ihrer sehr guten Lehrerfähigkeiten, ihrem gutausgerüsteten Unterrichtsraum und ihrer gerechten Tarifen. In dieser Zeit arbeitete sie auch bei mehreren Projekten in der Einbürgerung wie Dozent und Projektleiter. Einige Kunden und Auftraggeber: Stiftung Marin, Unilever, Teeling Petfood, Menzis, Novartis, Wageningen University and Research center, Aramco und Sodexho, LTP, UWV Arnhem, Melkweg Holland, Campina, Friese Poort Bedrijfsopleidingen, Agri Retail (Lieferant von den großen Gartencentern Boerenbond und Welkoop), Sparq Amstelveen, Übersetzungsburo Concorde Groep, NCB Projecten, Language Partners, Emons Cargo und Gabriel Tsaligopoulos Translation Agency.

Sophia hatte ein existentielles Trauma seit sie verlassen war von ihrer biologischen Familie und adoptiert wurde, aber sie wußte daß es mehr gab. Es war der Grund für ihren ständigen Mangel an einigem Glück in ihrem Leben, daß sie selber nicht verursacht hatte durch falsche Entscheidungen. Sie wünschte sich mehr Erfolgreich zu werden und fing an zu lesen über vielerlei Therapien. Als sie selber Reinkarnationstherapie machte, gelernt während Sessions mit einer Therapeutin, entdeckte sie eben mehr Traumas aus ihrer Kindheit wegen Kindermißhandlung und Seksuellem Misbrauch, die sie genesen konnte. Nicht nur durch Visualisierung der Heilung, aber auch indem sie darüber tief nachdachte und die Traumas aus ihrem Gehirn zog auf dem feinstofflichem Bereich. Sie verwendete diese Methode auch für ihre Kinder wenn die schwierige Perioden passierten und für immer mehr Andere, weil sie so erfolgreich war. Sie verwendete bekannte Therapien wie The Journey und Reinkarnationstherapie auf ihre eigene Weise, damit sie tiefer gingen und Mensche anfingen auf Zellebene und sogar tiefer zu genesen.

dotters-geel

Sophia fand anschließend die Lösung für Krankheiten, Syndrome, Rückschlage und andere Beschwerde, wenn sie eine so schwierige Periode duchmachte dass sie keine Hoffnung mehr hatte um jemals wieder darauszukommen. Was macht man in so einer Situation? Sophia hatte eine akadämische Bildung in Sprachen, Kommunikation und Musik. Niet in etwas Medischem, aber sie mußte schon genesen von ernsthafter Lähmung, weil ihre Familie sie brauchte. Der Hausartzt und der Neurologe liesen sie eiskallt im Stich und die alternative Heilungskunde kennte nur sauteure Nahrungsergänzungsmittel und eine Stone Age Diät, wovon die Sophia sich noch schlechter fühlte. Die Lösung kam als sie plötzlich Hellseherin wurde. Auf diese Weise konnte sie sich aus dem Jenseits die Welt anschauen, aus einem Perspektiv das sonst niemand hat. So konnte sie unmöglich scheinende Probleme lösen und wie ungeneslich gekannte Krankheiten genesen.

Sie half Hunderte von Menschen genesen von Krankheiten, aber auch von einem unglücklichem und nicht erfolgreichem Leben. Sophia coachte und genas mit ungekanntem Erfolg. Von nah und fern kamen die Leute sie besuchen: aus den Niederlanden, aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Sri Lanka, Bonaire, Suriname, Afghanistan, Algerien, Marokko, Griechenland, aus der Türkei, der Ukraine und aus Iran. Auf der Seite Zeugenaussagen sehen Sie einige von ihren genesen Patienten (auf Niederländisch: es ist zuviele Arbeit um das Alles zu übersetzen).

 

 Vielen Dank für alles dus für mich gemacht hast. Du verdienst eine Medaille.
-eine ehemalige Patientin

 

 

bienvenus

 

Menü schließen